Über uns

Volles Rohr Blech ist eine junge, dynamische Blasmusikgruppe aus der östlichen Oberpfalz, die aus acht Musikern besteht und sich 2009 formiert hat. In der Anfangszeit tourten sie zu viert rund um Tubist und Initiator Johannes Schneider durch die Gegend. Im Laufe der Zeit wurden weitere Musiker mit ins Boot geholt mit dem Ziel, Blasmusik auf hohem Niveau darzubieten. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, als nach kurzer Zeit Konzerte und Unterhaltungen im In- und Ausland gespielt wurden und man so im Herzen der Blasmusikliebhaber angekommen war. So präsentiert die Gruppe überwiegend Böhmisch-Mährische Blasmusik, macht aber auch vor moderner und spiritueller Literatur nicht halt. Solonummern sowie Eigenkompositionen und Arrangements aus den eigenen Reihen gehören ebenso zum Repertoire. Alles in allem ist „VRB“ eine feine Kleinbesetzung aus junger Vollblutmusikanten, die ihren Blasmusikwahn mit Gefühl, Herz und Freude zur Musik den Zuhörern schenken möchten.

Die Musiker:

Bei Anklicken der jeweiligen Namen, finden Sie nähere Einzelheiten zu den  „Blasmusik-Joungsters“ von VRB – Volles Rohr Blech 😉

Der Rhythmusgruppe gehören Schlagzeuger Tobias Wenzl aus Loifling, Tubist und Vorstand Johannes Schneider aus Untergrafenried bei Waldmünchen sowie Posaunist Andreas Sperlich aus Schorndorf bei Cham. Am tiefen Blech und zuständig für warmen Hörnerklang sind Simon Luger aus Cham am Bariton und Martin Blüml aus Willmering am Tenorhorn. An der Trompete und für die Signale maßgebend im hohen Blech zuständig ist Altapostel Michael Ferstl aus Rötz. Den weichen Flügelhornsound liefern Thomas Bayer aus Schönsee und Michael Schneider aus Hoffeld, der als musikalischer Leiter der Gruppe tätig ist.

Alles in Allem sind wir ein lustiger Haufen junger Musiker, die gerne auf Ihrer Veranstaltung auftreten und diese mit guter Blasmusik, Witz und Humor bereichern! Setzen Sie sich mit uns in Kontakt!